Faszination Streaming und Let´s Plays!

ESport bekommt von Tag zu Tag immer größeres ansehen, dies erkennt man auch daran das immer mehr Sportmagazine eSport in ihr Programm nehmen.

Ich denke es dauert nicht mehr lang dann werden wir dies auch im Fernsehen begutachten können. Auf der einen Seite würde es mich freuen … jetzt kommt das große ABER! was passiert dann mit den Streamern und den Let´s Play Videos? Sind sie dann die großen Verlierer obwohl sie sehr stark dazu beigetragen haben? Ich denke nicht, denn gerade den Menschen dabei zuzusehen wie er ein Spiel kommentiert oder wie er es spielt macht die faszination aus.Esports

Anfangs habe ich mir kaum bis gar nichts dieser Art angeschaut aber mit der Zeit wurde es immer interessanter neben dem spielen oder wenn ich von zuhause aus arbeite, dann läuft immer ein Stream. Manchmal um mir ein Spiel anzuschauen was mich interessiert, um in Erinnerungen an alte Spiele zu schwelgen, um mit Taktiken, Tipps und Tricks anzueignen oder der wichtigste Grund um einfach Spaß zu haben.

Ich suche mir immer nur Streamer aus die es auch lustig rüberbringen und mit dem richtigen Spaß dabei sind. Es ist immer ein schmaler Grat für die Streamer einfach spaßig zu sein oder das ganze ins lächerliche zu ziehen, was für mich der totale Knockout ist. Auch die überheblichen und besserwisser brauch ich mir nicht anschauen. Einfach abschalten und Spaß haben ist das Motto und genau das macht für mich die faszination am ganzen aus. Das liebste Hobby zu teilen und mit anderen zu erleben, das hat die Spielergemeinschaft immer ausgemacht schon zu Tabletopzeiten hatten alle immer nur ein Ziel gemeinsam Spaß zu haben und etwas zu erleben. In manchen Communities sieht es vielleicht nicht mehr so aus aber auch das bringt der Massenkonsum mit sich positives, wie auch negatives. 😉

Ich hoffe das ich noch einige Stunden in den Streams und Let´s Play Videos verbringen kann ohne alle 5 Minuten Werbung sehen zu müssen und genieße das.

Die Zukunft ist das Ziel! 🙂 bb

Werbeanzeigen