Toplist RPG: Platz 8 und 7

Kommen wir nun zu den Plätzen 8 und 7 in der RPG Top Ten:

Platz 8

Vampire: The Masquerade – Bloodlines(PC Release -Europa: 19. November 2004)

bloodNun wechseln wir auch zum PC und genauer gesagt zum Rollenspiel Vampire: The Masquerade Bloodlines. Hier haben wir es dann auch mit einer einer ganz besonderen Atmosphäre zu tun. Alleine schon durch die Auswahl der Heldengruppe oder Art vom Vampir wurde das Spiel beeinflusst. Hier sind das erste mal auch verschiedene Endszenarien möglich gewesen. Dies hat sich danach gerichtet, welche Entscheidungen der Spieler gewählt hat. Besonders zu erwähnen ist auch durch die düstere Atmosphäre der Gruselfaktor, denn einige Story bereiche hatten es schon in sich. Ich hatte mir immer wieder diese Art von Spielen gewünscht. Eigentlich hätte aus dem Spiel noch viel mehr herausgeholt werden können aber es erschien unfertig auf dem Markt. Es gab zwar viel Lob aber dann auch viel Kritik, da viele die Version als unfertig ansahen.

Steuerung: 8/10  Grafik: 8/10   Sound 7/10    KI: 7/10  Story:8/10    Spielspaß: 8/10

Gesamt: 7,6 / 10

Das Spiel hatte eine sehr gute Spielidee konnte aber nicht sein volles Potenzial ausschöpfen, da das Spiel einige Fehler hatte. Wenn man die Idee eines Vampires mag der unauffällig durch die landen zieht, ist es schade wenn man dieses Spiel übergangen hat. Aber ich gebe auch zu das dieses Spiel ein Liebhaberspiel ist und nicht jeden gefallen wird aber die düstere Atmosphäre macht schon einiges her und ist ein kurzer Blick sicher Wert.

Platz 7

Star Wars: Knights of the old Republic 2(PC Release -Europa: 10. Februar 2005)

Auf Platz 7 findet ihr bei meiner RPG Toplist den 2ten Teil von Star Wars: Knights ofkotor2 the old Republic. Das Spiel hätte es so leicht haben können, denn der 1. Teil war sehr sehr seeehr beliebt und viele lechzten nach einen 2ten Teil. Nur konnte Obsidian Entertainment nicht an die arbeit von Bioware anknüpfen. Viele denken sie wollten zuviel , denn im Veröffentlichten Spiel wurden noch viele Dateien gefunden, die fast vollständige Geschichten enthielten und im Gegenzug fehlte einiges bei der Hauptstory. Trotz allem hat es das Spiel  in diese Liste geschafft, denn Atmosphäre, Charakterentwicklung, Entscheidungsmöglichkeiten ob gut oder böse reichen schon aus um daraus ein ansehnliches Spiel zu machen. Wieder waren verschiedene Enden möglich, je nachdem auf welcher Seite man stand. Die Möglichkeit Waffen zu verbessern und zu entscheiden, welche Charaktere auf Mission mitgenommen werden, war immer wieder spaßig und sorgte für Langzeitspaß.

Steuerung: 7/10  Grafik: 8/10   Sound 7/10    KI: 7/10  Story: 9/10    Spielspaß: 9/10

Gesamt: 7,8 / 10

Wir auch schon bei dem Spiel auf Platz 8 könnte man hier sagen, die Entwickler haben sich selber ein Bein gestellt und ein nahezu großartiges Spiel zu einem guten Spiel gemacht. Aber die Story und Charakterentwicklung lässt einen über die Fehler hinwegsehen. Ich denke jeder Star Wars Fan wird dieses Spiel gespielt haben, wenn nicht unbedingt nachholen. Die Geschichte in diesem Spiel sucht seinesgleichen!

So, die nächsten Tage geht es dann weiter mit der RPG Toplist. 🙂

Werbeanzeigen

Nintendo Switch, SNES, GameBoy und DS eine Ära geht weiter!

Anlässlich des Releasdates von Nintendo Switch, mache ich einen kurzen Rückblick:

Nachdem ich in den 80er Jahren mit den Atari 2600 den Einstieg in die Konsolenwelt gemacht hatte, hat mich Nintendo mit der ersten Konsole Nintendo Entertainment System(NES) sofort fasziniert. Ich erinnere mich gerne an die Stunden die ich mit Zelda verbracht hatte oder auch Bomberman immer noch ein Klassiker. Natürlich darf man auch die Mario Spiele nicht vergessen(der nicht ganz perfekte Superheld).

Dazu kommen dann noch die überaus erfolgreichen Handhelds, wie zum Beispiel der GameBoy, oder der Nintendo: DS.

Am meisten geprägt hat mich aber der SNES, bisher hat mich keine Konsole mehr so gefesselt. Nicht die PS, PS2,3 oder 4 und auch keine andere Nintendo Konsole, wenn auch mit Ocarina of Time eines der besten-Spiele aller Zeiten auf den N64 herausgebracht wurde.

Aber zurück zum SNES…

som
Secret of Mana

Meine Favoriten auf den SNES waren der Fussball Manager Player Manager, Secret of Mana, Lufa II: Rise of the Sinistrals, Harvest Moon, Sim City, Terranigma, The Legend of Zelda: A Link to the Past, Super Mario, Super Mariokart, Kirby´s Dream Land, Street Fighter II, Mega Man X, Donkey Kong Country, Mystic Quest Legend, Illusion of Time, international Superstar Soccer Deluxe, Star Fox, F-Zero, Final Fantasy VI und zu guter letzte Lemmings.

Einige Titel kennt bestimmt jeder der sich nur ein bisschen mit den SNES auseinandergesetzt hat. Vielleicht war es einfach das neue was mich fasziniert hat z. B. die RPG´s die Geschichte hinter dem ganzen oder einfach die Jump and Run spiele, wo man bei einzelnen Stellen fast schon verzweifelt ist.

Für mich steht Nintendo immer noch ganz oben in der Beliebtheitsskala und ich hoffe das die Switch Konsole Nintendo wieder auf den richtigen weg bringt. Das PS4 und XboxOne natürlich eine andere Stellung in der Spielerschaft haben ist da auch erstmal egal. Ich hoffe das Nintendo einen Weg und besonders die Lizenzen für eine erfolgreiche Zukunft findet.

ninten
Die Nintendo Familie

Allen viel Spaß mit der neuen Nintendo Switch oder auch den alten Systemen von Nintendo!