WoW: Sind Classic Server ausreichend?

Während ich gestern meinen LFR Rundgang im Grabmal von Sargeras gemacht habe,

Classic Map
Weltkarte Vanilla

konnte ich meine Gedanken über die Classic Server nicht los werden. Ich habe mich die ganze Zeit gefragt ob die Classic Server was für mich wären. Und letztlich bin ich zu dem Schluss gekommen, dass ich mir bestimmt einen Char darauf erstellen würde aber ich denke ich werde diesen nicht ausgiebig spielen.

Und genau daran sehe ich ein kleines Problem, denn ich denke es wird vielen so gehen. Und jetzt wo bekannt wurde, dass es Classic Server geben wird hört man auch immer öfter das nun noch andere Server gefordert werden. Und ich denke das ist auch absehbar, dass der Wunsch danach kommt. Denn jeder verbindet positove Ereignisse mit einem Addon und man würde gerne wieder in diese Zeit zurück. Aber genau hier kommt für mich auch schon das nächste Problem, jedenfalls für mich.

dungeobr
Dungeonbrowser: Der Anfang vom Ende?

 

Viele der Personen die mich damals begleitet haben spielen nicht mehr und ich glaube auch nicht das diese „nur“ weil es Classic oder später auch WotLk Server geben würde. Deswegen würde auch hier wieder eine große Lücke entstehen und  dann kommt für mich das Hauptproblem zu tage wodurch der Ruf nach Classic Servern überhaupt endstanden ist. Nämlich die COMMUNITY selber ist schuld und jetzt kommen einige und sagen früher war es schwerer und anspruchsvoll!

Bitte was?!?

Wenn man sich nur die Bosse von Classic ansieht dann merkt man schnell diese haben nur eine Handvoll Fähigkeiten und sind eigentlich gar nicht so extrem! Der einzige Unterschied war das alles länger dauerte und egal ob leveln, farmen, raiden, Gruppensuche oder auch das von A nach B kommen. Also dauerte und würden heute wieder so viele Timesink-Dinge eingebaut, wäre der Aufrschrei der Community groß! Und schon sind wir wieder bei der Community viele sind in einer Gilde haben hier ihre Mitspieler und die restlichen Spieler egal ob im HC-Dungeon, LFR, PVP-Schlachtfeld oder allgemein in der Spielwelt werden nur als bessere NPC gesehen. Kaum noch Unterhaltungen hächsten: Hi, gz, bb und das auch nur, wenn es gut läuft. ^^

Würde die Community untereinander wieder mehr reden und das Spiel nicht nur

aqoeffnung_armee3
Öffnung AQ als die Server sich noch selbst feierten 🙂

durchlaufen als wäre dies ein kurzer Sprint, dann würde es insgesamt auch wieder mehr Spaß machen. Aber so sind wir nunmal, wenn es eine Abkürzung gibt wird so genutzt. In Classic gab es sicherlich viel weniger Abkürzungen, ob das Spielgefühl besser wird hängt aber trotzdem von der gesamten Spielerschaft auf dem Server ab und da hab ich so meine Bedenken. Trotzdem freue ich mich natürlich für die, die schon lange auf die Server warten und bestätigt auch mich auch darin, dass ich immer ein gutes Gefühl bei Blizzard habe und sie immer noch auf ihre Spielerschaft hören.

Advertisements

Flug- oder Bodenmounts

Mittlerweile hat sich jeder das ein oder andere Flugmount erfarmt oder mit Glück bekommen. Manche in die man viel Zeit oder Arbeit investiert hat sind einem ans Herz gewachsen. Mit einigen verbindet man auch interessante Erinnerungen, wie dem auch sei jeder hat seine Lieblingsmounts.

proto
Protodrache

Aber genau hier steh ich immer vor einem Problem. Viele meiner Lieblingsmounts sind Bodenreittiere und hier genau da bin ich oft im Zwiespalt. Mit Flugmounts kommt man einfach schneller vorran und Zeit ist nunmal Geld. Deswegen finde ich es eigentlich immer schön, wenn das Fliegen erst später freigeschaltet wird. Denn gerade wenn man fliegt verpasst ma viele Kleinigkeiten in der Welt. Ob es besondere Orte sind oder Geschichten die sich NPC´s erzählen.

todes
Todesstreitross

Meiner Meinung nach sollte es mehr Raids geben, wo man die Bodenmounts benutzen kann. Mir fällt eigentlich nur Ulduar ein, wo man ein reiten konnte. Also Blizzard macht das ruhig auch wenn es dann wie in den Schlachtfeldern aussieht als würde da ein Meute ankommen die gerade ihre Rente haben wollen. Interessant wäre auch, wenn man einzelne Kampffähigkeiten auch während man reitet nutzen könnte. Nicht so wie bei dem Turnier sondern aktiv kämpfen, man musste halt bei den Klassen nur einzelne Fähigkeiten dafür freischalten. Letztlich ist das auch nur eine kleine Spielerei aber wenn die komplette Spielzeit betrachtet wird verbringe ich die meiste Zeit in den Lüften und die Bodenmounts sieht man zu selten.

Ich hoffe es gibt einige, die das genauso sehen. Zum Abschluss ein paar Mounts die mit Legion kommen.

mounts
Neue Mounts mit Legion