Antorus der letzte Kampf in Legion!

Heute öffnet ja bekanntlich der Antorus Raid seine Pforten und somit auch der letzte Kampf gegen die Legion. Für alle die nur LFR laufen wird der 1. Flügel erst am nächsten Mittwoch geöffnet.

Das End Cinematic könnt ihr euch schon jetzt auf deutsch anschauen, wenn ihr diesem Link folgt.

11 Bosse müssen wir bekämpfen um das Ende der Legion einzuläuten. Bisher hab ich mir wenige Kämpfe angesehen und mich diesesmal komplett auf Guide lesen beschränkt. Ich werde mich heute wahrscheinlich noch nicht in das Schlachtgetümmel stürzen sondern erst am Wochenende. Was mir aber wieder am meisten Angst macht ist die Wartezeit auf das neue Addon. Schließlich soll uns dieser Raid bis zum Ende beschäftigen. Vorallem da ich finde das auch Legion ein Addon war, wo man fast alles im vorbeigehen machen konnte ohne sich groß zu stressen. Ich bin mittlerweile soweit das ich immer mehr Twinks nachziehe und durch Argus sind sie auch super fix ausgestattet.

Antorus

Ich hoffe das die Bosskämpfe schön „knackig“ sind, damit man hier auch längere Zeit verweilt. Mal sehen was uns der Raid so bringt.

Werbeanzeigen

Zeitreise nach Pandaria

Heute startet zum ersten Mal das Event Zeitwanderung Mists of Pandaria und für mich persönlich mit das beste Zeitwanderungsevent.

Ich erinnere mich sehr gerne an Pandaria für mich das Addon mit den schönsten und stimmigsten Gebieten. Der Soundtrack läuft bei mir manchmal immer noch wenn ich Spiele. Das Asia Setting gefällt nicht jedem ist mir auch klar aber ich fand es super war mal etwas komplett anderes. In Legion sind auch schöne Gebiete dabei aber keines hat bei mir diesen wow-Effekt ausgelöst. Auch die Storyline war in Pandaria ganz weit vorne auch, wenn das Ende besser hätte sein können. z.B. mit dem Tod von Garrosh!

Meine Screenshot Datei ist auch noch voll mit Bildern von der Landschaft vielleicht werde ich demnächst mal alle hochladen, wenn ich Zeit dafür habe. ^^

Aber zurück zum Thema:

shado_pan_kloster_load.jpg

Meine Lieblingsinstanz in Pandaria war das Shado-Pan-Kloster. Ausser die Brauerei Sturmbräu die mir am Ende sehr auf die Nerven ging, gab es für mich sonst keine Instanz die wirklich extrem nervig war.

Man muss das alles natürlich auch mögen. Ich mag es und gehe gerne wieder in die Instanzen von Pandaria!

 

Vielleicht sieht man sich ja während der Zeitwanderung in Mists of Pandaria. Falls ihr einen kleinen durchgedrehten Schurken Zwerg seht, der wild herum hüpft das bin ich. xD